»Start      »Theatergruppe      »Historie      »Spenden     »Ansprechpartner     »Kontakt      »Presse      »Gästebuch      »Links

 

Rückblick 2010 "Drugge Brod un Hawwerschloim"

.

Das schrieb die Presse über unsere Aufführungen im Jahr 2010

… und die sahen, wofür die Sainäwwel weit über Bürstadt hinaus bekannt sind: ein rasantes Stück mit Lokalkolorit und einem sozialkritischen Unterton.
(Südhessen Morgen 8.März 2010)

Humorvoll und hautnah bekommen die Sainäwwelfans wieder ein Stück geboten. Kein Wunder, dass sich die Theatergruppe auch absichern muss. Die Fußnote im Programmheft „Etwaige Ähnlichkeiten …. sind rein zufällig und ungewollt!“ Erscheint nach dem Stück ebenfalls ironisch-lustig.
(Bürstädter Zeitung, 5.März 2010)

Seit 25 Jahren servieren die Sainäwwel ihren treuen Fans ein Feuerwerk humoristischer und in perfekte Mundart verpackte Theaterkunst und zeigen mit „Drugge Brod …“ einmal mehr, warum es sich jedes Jahr auf’s Neue lohnt, sich die begehrten Karten zu sichern.
(Tip 10.März 2010)

 

.

 

 

 

 

zurück

   

 

  © 2011 Copyright by Die Sainäwwel, Bürstadt, Germany